Publikationen

Clemens Gadenstätter

projekte, werke, publikationen 

http://www.clemensgadenstaetter.eu

Absolvent/innen und Studierende

Elisabeth Egger
Kontinuität, Verdichtung, Synchronizität. Zu den großformalen Funktionen des gepressten Bogenstrichs in Helmut Lachenmanns Streichquartetten
in: Musik als Wahrnehmungskunst. Untersuchungen zu Kompositionsmethodik und Hörästhetik bei Helmut Lachenmann (musik.theorien der gegenwart 2), hrsg. von Christian Utz und Clemens Gadenstätter, 2008, S. 155-172.

Dieter Kleinrath
Fraktalklang. (Selbst)ähnliche Formstrukturen in Helmut Lachenmanns Zweitem Streichquartett »Reigen seliger Geister«
in: Musik als Wahrnehmungskunst. Untersuchungen zu Kompositionsmethodik und Hörästhetik bei Helmut Lachenmann (musik.theorien der gegenwart 2), hrsg. von Christian Utz und Clemens Gadenstätter, 2008, S. 173-192.


Publikationen im Rahmen des Forschungsprojekts "Klangorganisation"

Christian Utz / Dieter Kleinrath
Klangorganisation. Entwurf einer analytischen Annäherung an das Verhältnis von Klangfarben- und Tonhöhenorganisation im 20. und 21. Jahrhundert
in: Musiktheorie und Improvisation. Bericht des IX. Kongresses der Gesellschaft für Musiktheorie, hrsg. von Jürgen Blume, Lutz Dreyer, Konrad Georgi, Mainz: Schott, in Vorbereitung.

Christian Utz / Dieter Kleinrath
Klangorganisation bei Varèse, Lachenmann und Scelsi. Anwendungen einer neuen analytischen Methodik zum Begreifen der Interrelation zwischen Klangfarbe und Tonhöhe in der Musik des 20. Jahrhunderts, in: Klangperspektiven, hrsg. von Lukas Haselböck, Hofheim: Wolke 2011, in Vorbereitung.